Fürstenfeldbruck

Neujahrsempfang Kreis FU 2020

Politik von Frauen, für Frauen und mit Frauen ist unsere Motivation. Als zweitgrößte Arbeitsgemeinschaft der CSU sind wir ein starkes Netzwerk, das in allen Politikfeldern, von Kommunal-, Landes- und Bundesebene bis zur Europapolitik vertreten ist. Frauen aus allen Altersgruppen mit unterschiedlichsten Biographien sind bei uns aktiv. Handeln statt reden heißt es, um den Belangen von uns Frauen Gewicht zu verleihen. Zu tun gibt es genug: Ob Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gleicher Lohn für gleiche Arbeit oder bessere Vertretung von Frauen in Führungspositionen. Aufbauend auf dem christlich-konservativen Fundament der CSU setzt sich die Frauen-Union dafür und für vieles mehr ein.

 

Wir freuen uns über alle Frauen, die unsere Ziele bejahen und sich für Frauen-Politik interessieren. Kommen Sie zu uns, kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie eine unserer zahlreichen Veranstaltungen!

 

Katharina Plabst, Kreisvorsitzende Frauen-Union Fürstenfeldbruck

 

 

Neujahrsempfang 2020

Neujahrsempfang 2020

  Aktuelles

Wohin kommt unser Müll

Gut besucht war unsere Veranstaltung zu dem Thema " Wohin kommt unser Müll? Wir wollen es wissen!"

Antworten  und viele Hintergrund-Infos bekamen wir von dem Werkleiter der GfA Herrn Dr. König.  Es kam zu einem ausgiebigen Dialog mit unseren Gästen.

hier ein paar Aussagen:

- es gibt eine gesetzlich geregelte Abfallverwertungspflicht

- Müll ist ein Markt, jeder Unternehmer der damit handelt will Geld verdienen.

- Recycling: ohne Markt geht nix

- über ein erfolgreiches Recycling entscheiden die Märkte und Qualitäten, nicht der Gesetzgeber

- das Bringsystem hat den Vorteil der Kontrolle am Wertstoffhof

- Umweltschutz ja!!!  doch in den Mülltonnen hört es bei jedem auf

- bei der Trennung den gesunden Menschenverstand einsetzen, was kann recycelt werden

- Müllvermeidung ist der beste Weg

Ausflug zum Bergbauernhofmuseum Diepolz

  Kreis-Frauen-Union on Tour:

 

Der Ausflug der Kreis-Frauen-Union ging an einem traumhaften Herbsttag ins Allgäuer Bergbauernhofmuseum Diepolz. Wir erweiterten unser Wissen zur Vieh- und Milchwirtschaft. Nach der Begehung eines Kuhmagens ging es weiter zur Besichtigung der Bergsennerei/ Käserei mit Verköstigung. Klar das fast keiner ohne Bergkäse im Gepäck heim fuhr.

Bergbauernhofmuseum Diepolz

Neuwahlen bei der Kreis-Frauen-Union Fürstenfeldbruck

Frau Katharina Plabst wurde in Ihrem Amt als Vorsitzende mit dem Traumergebnis von 100% bestätigt.

Stellverteterinnen sind die wieder gewählte Monika Greczmiel und  neu, Claudia Huber.

Schatzmeisterin wurde Marion Fliecker, Schriftführerin Gabriele Loder die auch Ortsvorsitzende von der FU Maisach ist. Beisitzerinnen wurden: Heidi Baier, Christa Fleck, Elke Harms, Monika Hereth, Claudia Kitzmann, Tanja Ottilinger, sowie  Renate Willems.

Zum Vorstand gehören die  FU- Ortsvorsitzenden, Christine Eger - Puchheim, Ilse Huttenloher - Gröbenzell, Christiane Koallick - Eichenau, Karola Mainberger - Olching, Gabriele Pichelmaier - Germering und Claudia Steber für Fürstenfeldbruck.

Wahlen bei der FU Eichenau

Wir gratulieren der Vorsitzenden Frau Christiane Koallick zur Wiederwahl. Allen Vorstandsdamen herzlichen Glückwunsch, guten Zusammenhalt und gutes Gelingen, dazu Spaß und Freude.

Wahlen in Gröbenzell

Frau Ilse Huttenloher wurde als Vorsitzende der FU  in Ihrem Amt bestätigt. Wir gratulieren allen Damen zur Wahl.

Neujahrsempfang 2019 der Kreis-Frauen-Union Fürstenfeldbruck

Der Neujahrsempfang stand im Zeichen von Europa.

Europa ist nicht überholt. Es ist die Lösung, nicht das Problem.

Wir brauchen ein starkes Europa, für Frieden und Freiheit.

Die Europäische Union hat heute Aufgaben, die einzelne Staaten  nicht mehr leisten könnten.

Gehen Sie am 26. Mai 2019 zur Wahl.

Neujahresempfang 2019

Tagesausflug nach Eichstätt

Ausflug Eichstätt

100-Jahre-Frauen-Wahlrecht

Einen intersanten, humorvollen und gleichzeitig nachdenklichen Abend erlebten die Teilnehmer der gemeinsamen Veranstaltung, der Kreis FU FFB, der FU OV Maisach und des Kath. Frauenbund Maisach.

Nach einem Film, der in der Schweiz spielt und zeigt wie mutig die Frauen dort in den 70ziger Jahren das Wahlrecht einforderten, entstand eine rege Diskussion darüber, warum nach 100 Jahren Frauenwahlrecht in Deutschland immer noch viel zu wenig Frauen in politischen Ämtern vertreten sind. Wir glauben, dass an einer Quote kein Weg vorbei führt.

Ministerpräsident Dr. Markus Söder im Festzelt Maisach

Unser Ministerpräsident im Festzelt Maisach

Lounge in the City

Zu unserer jährlichen Veranstaltung haben sich wieder zahlreiche Damen aus den Ortsverbänden eingefunden.

Begrüßen durften wir unseren Landtagsabgeordnetnen H. Reinhard Bocklet,  Landrat H. Thomas Karmasin, die Bezirksrätin Frau Gabi Off-Nesselhauf, den Oberbürgermeister H. Erich Raff, sowie den Kanditaten für den Landtag H. Benjamin Miskowitsch.

Neujahrsempfang 2018 der Kreis-Frauen-Union FFB im Bürgerhaus in Emmering

Neujahrsempfang 2018

Besuch des Bauernhof-Museum Glentleitn

Auf Einladung unserer Bezirksrätin Frau Gabi Off-Nesselhauf besuchte die Kreis Frauen-Union Fürstenfeldbruck das Bauernhofmuseum Glentleitn. 

Bei den Führungen "anno dazumal" und "Tourismus gestern"  erhielten wir viele Einblicke in das doch schwierige Leben von früher. "Tourismus" zum Zweck der Erholung entstand in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und war anfangs ein Vorrecht privilegierter gesellschaftlicher Gruppen. Er beschränkte sich auf die Sommermonate. Die Urlauber wurden "Sommerfrischler" genannt. Ihnen wurde meist die "gute Stube" überlassen und die Bauersleut hielten sich in der Küche auf.

Nach den Führungen traf man sich im Biergarten am Salettl zum Mittagssnack mit Kürbissuppe. Im Anschluß konnte man auf der Freiluft-Kegelbahn seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Vor allem für die Kinder war es ein rießiger Spaß. Bei traumhaften Wetter ließen wir den Nachmittag in Ruhe ausklingen.

Vielen Dank, an unsere Bezirksrätin Frau Gaby Off-Nesselhauf

Ausflug Glentleitn

Bezirksversammlung der FU- Oberbayern

Die Bezirksversammlung 2017 der Frauen-Union Oberbayern durfte wir, der Kreisverband FU Fürstenfeldbruck ausrichten.Die Veranstaltung war im Bürgerhaus in Emmering.

Wir gratulieren Frau Ulrike Scharf sehr herzlich zu Wiederwahl und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Bedanken möchte ich mich bei meinem Team, die zum guten Gelingen und einem reibungslosen Ablauf beigetragen haben.  Eure Vorsitzende Katharina Plabst

Bezirksversammlung der Frauen-Union Oberbayern in Emmering

Neujahrsempfang der Kreis-Frauen-Union 2017 in Emmering

Neujahrsempfang der Kreis-Frauen-Union mit Erzabt Wolfgang Öxler von St. Ottilien

Beim traditionellen Neujahrsempfang der Kreis-Frauen-Union Fürstenfeldbruck im Bürgerhaus in Emmering am 29. Januar 2017 war Erzabt Wolfgang Öxler von St. Ottilien der Festredner.

Mit musikalischer Umrahmung hat  Erzabt Wolfgang schnell alle über 100 Gäste beim Neujahrsempfang fasziniert und zum Nachdenken über einen Sei(ai)ten-Wechsel zum Jahresbeginn gebracht. Beeindruckend wie alle Gäste auf Hinweis von Erzabt Wolfgang aufstanden, um den persönlichen Seitenwechsel zu dokumentieren.

Ein hervorragender Empfang der Frauen-Union mit viel Fröhlichkeit und Mut für das neue Jahr.

Siehe auch Bilderserie vom Neujahrsempfang in Bildergalerie unten.

Neujahrsempfang 2017 der Kreis-Frauen-Union mit Erzabt Wolfgang Öxler

Termine

Weiberfasching  20.02.2020.

 

Eichenau Friesenhalle:  Frauen-Union Eichenau - leider ausverkauft -

Germering Stadthalle: Frauen-Union Germering   Karten über FU Germering

15.03.2020

Kommunalwahlen

Bitte gehen Sie zur Wahl.  

An alle Bewerber um ein kommunales Amt - überparteilich -ein großes Danke. Erst dadurch ist demokratisches Wählen erst möglich.

  Vorstand des FU-Kreisverbandes Fürstenfeldbruck

Katharina Plabst

Vorsitzende Kreisverband der Frauen-Union Fürstenfeldbruck

Loderhof 2

82216 Maisach

Mobil : 0151 54 24 20 16

Mail: Katharina.Plabst@t-online.de

Monika Greczmiel

Stellvertretende Vorsitzende Kreisverband Frauen-Union Fürstenfeldbruck

 

 

 

Claudia Huber

stellvertretende Vorsitzende Kreis-Frauen-Union Fürstenfeldbruck

Verantwortlich für diesen Internetauftritt der Kreis-Frauen-Union Fürstenfeldbruck:

Katharina Plabst

Kreisvorsitzende FU Fürstenfeldbruck

Loderhof 2 

82216 Maisach

Tel. 08135 1277

Mail: katharina.plabst@t-online.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.