"Wirtschaft und Steuern"

Vorsitzende der Projektgruppe

Dr. Sabine Loritz

Aktionen und Themenschwerpunkte

Die Projektgruppe Wirtschaft und Steuern in der FU Bayern wurde gegründet, um wirtschaftliche Themen noch gezielter und umfassender aufgreifen und diskutieren zu können. Ziel ist es, wichtige wirtschaftliche Themen zu bearbeiten, die politische und gesellschaftspolitische Diskussion anzustoßen und positive Veränderungen zu erreichen.

Die Schwerpunkte sind derzeit Themen der Mittelstandsfinanzierung  und Fachkräftesicherung, auch mit Blick auf Minijobs und Altersarmut:

  • die Unternehmens- bzw. Mittelstandsfinanzierung in veränderten Kapitalmärkten
  • die Erhöhung der Erwerbspartizipation und des Arbeitszeitvolumens von erziehenden und pflegenden Erwerbstätigen
  • die Verlängerung der Lebensarbeitszeitdie Anrechnung von Kindererziehungs- und Pflegejahren auf die Altersversorgung
  • die Auswirkungen von Minijobs auf die Altersversorgung.

Die Projektgruppe Wirtschaft und Steuern beabsichtigt, zur Erreichung ihrer Ziele einerseits die öffentliche Diskussion zu fördern und gesetzliche Maßnahmen auf den Weg zu bringen, andererseits aber auch durch projektbezogene Zusammenarbeit mit Unternehmen und Verbänden betriebliche Maßnahmen (wie z.B. die Qualifizierung und Fortbildung im Laufe des Arbeitslebens und besonders auch im Alter, eine lebensphasenorientierte Personalpolitik und Betriebsorganisation) zu unterstützen sowie Informationsangebote auf verschiedenen Plattformen zur Verfügung zu stellen.

Ein Anliegen der Projektgruppe Wirtschaft und Steuern ist auch die Förderung von Unternehmensgründungen vor allem auch durch Frauen, da Frauen als Unternehmerinnen unterrepräsentiert sind. Eine offene Internet-Datenbank, in der Informationen für Unternehmensgründungen sowie Informationen zu bestehenden regionalen, nationalen und europäischen Fördermaßnahmen zusammengefasst sind, ist in Vorbereitung. Damit soll der Übersichtlichkeit und der Zielorientierung der unüberschaubaren und dadurch oftmals von den berechtigten UnternehmensgründerInnen nicht genutzten Angebote Rechnung getragen werden.Wirtschaftsverbände, Institutionen und engagierte Frauen aller Altersgruppen aus ganz Bayern sind eingeladen, Themen in der Projektgruppe mitzugestalten.Engagierte Frauen aller Altersgruppen aus ganz Bayern sind herzlich eingeladen, in der Projektgruppe mitzugestalten.

Anmeldungen sind unter fu@csu-bayern.de möglich.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.