Emilia Müller zur neuen Frauenbund-Vorsitzenden gewählt

 

Wir gratulieren unserer ehemaligen FU-Landesvorsitzenden Emilia Müller auf das Herzlichste zu ihrer Wahl als Vorsitzende des Landesverbands des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB). Chancengleichheit von Frauen und Männern ist ihr seit jeher ein Herzensanliegen und steht im Mittelpunkt ihres Wirkens. Ihr und dem neu gewählten Landesvorstand alles Gute – wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch und die Zusammenarbeit. Unser Dank gilt der bisherigen Landesvorsitzenden Elfriede Schießleder, mit der wir bei den wichtigen frauenpolitischen Anliegen, wie einer gerechteren Mütterrente, eine tolle Mitstreiterin hatten.

Lesen Sie hier die Pressmitteilung des KDFB.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.