Brückenbauerin mit Führungsstärke

 
Angelika Niebler, Annegret Kramp-Karrenbauer, Ilse Aigner, Daniela Ludwig, Anja Weisgerber

FU Bayern gratuliert Annegret Kramp-Karrenbauer zur Wahl als Bundesvorsitzende der CDU

Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur Vorsitzenden der CDU Deutschlands ist ein großartiges Signal des Aufbruchs für die CDU. Als Generalsekretärin wie auch als langjährige Ministerpräsidentin hat Annegret-Kramp-Karrenbauer ebenso Führungsstärke und Gestaltungswillen bewiesen und sich damit für den Bundesvorsitz der CDU in einer Phase großer politischer Herausforderungen empfohlen.

Sie sucht den Diskurs und verzichtet auf überflüssige Zuspitzungen, in ihrer klaren Analyse lässt sie es nicht an der notwendigen Empathie vermissen und kann daher als ideale Brückenbauerin einer aufkommenden Zerrissenheit in unserer Gesellschaft entgegenwirken.

Für die Frauen - nicht nur in CDU und CSU - ist die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer natürlich ein besonderer Tag der Freude: Die Wahl der zweiten Frau in Folge an die Parteispitze der CDU belegt, dass Frauen in Führungspositionen keine historische Ausnahme, sondern eine Selbstverständlichkeit sind.

Die Frauen-Union Bayern freut sich auf die Zusammenarbeit mit der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer und gratuliert ihr von Herzen zu der Wahl in dieses ebenso fordernde wie faszinierende Amt.

Zugleich dankt die FU Bayern Angela Merkel für die außerordentlich gute und intensive Zusammenarbeit in den vergangenen 18 Jahren. Angela Merkel hat Grosses geleistet - auch und gerade für die Frauen. Als Role Model und durch viele politische Weichenstellungen hat sie maßgeblich zur wachsenden Geschlechtergerechtigkeit beigetragen und als erste Frau an der Spitze einer Volkspartei in Deutschland Geschichte geschrieben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.