Eichenau

 

Christiane Koallick, Vorsitzende FU Eichenau

 

Wenn Sie eine Frau sind, die gerne etwas tut 
- sozial, karitativ und gesellschaftspolitisch -
dann sind Sie bei uns richtig.

"Wenn Sie in der Politik etwas gesagt haben wollen, wenden Sie sich an einen Mann. Wenn Sie etwas getan haben wollen, wenden Sie sich an eine Frau."

(Margret Thatcher)

 

Grüß Gott bei der Frauen-Union Eichenau

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns auf unserer Webseite besuchen!

Die Frauen-Union Eichenau wurde 1980 gegründet und setzt sich seitdem erfolgreich für eine lebenswerte Gemeinschaft ein. Wir engagieren uns mit Herz im karitativen, sozialen und gesellschaftspolitischen Umfeld. Viele unserer Veranstaltungen gehören mittlerweile zur Tradition in Eichenau z.B. unser Weiberfasching, das Aufstellen der Osterkrone, die bunten Nachmittage im Pflegezentrum, die Muttertagsaktionen und nicht zuletzt die Unterstützung der Eichenauer Kindergärten und Schulen. Außerdem stellt die Frauen-Union Eichenau zwei Gemeinderatsmitglieder die der CSU-Fraktion angehören. 

Eine starke Gemeinschaft lebt von der Vielfalt und vom Engagement ihrer Mitglieder. Deshalb brauchen wir Ihre Unterstützung. Machen wir uns gemeinsam stark für mehr Mitsprache und Einflussmöglichkeiten in Politik und Gesellschaft!

Eine Mitgliedschaft in der Frauen-Union Eichenau rentiert sich immer, bringt Ihnen Selbstbewusstsein und dazu noch jede Menge Spaß und Freude. Kommen Sie zu uns - schau'n Sie doch einfach mal rein - wir freuen uns auf Sie!

Ihre 
Frauen-Union Eichenau

  Über Uns

Vorsitzende Christiane Koallick
Stv. Vorsitzende Sigrid Straube
Ingrid Ebert
Schatzmeisterin Angelika Jung
Schriftführerin Martina Wölfl
Beisitzerinnen Resi Brandstetter
Giovanna Cotugno
Céline Lauer
Irmgard Steffan
Gitti Zeiler

Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme per Mail

  FU Geschirrverleih

Seit vielen Jahren wird unser Geschirrverleih weit über die Landkreisgrenzen hinaus geschätzt - und sehr gerne genützt.

Es sind Geschirr und Gläser für ca. 150 Personen vorrätig. Wir haben für jede Gelegenheit das Richtige. Nicht nur für Parties, sondern auch für feierliche Anlässe wie Taufen, Geburtstage und Jubiläen. Sogar Dekorationsmaterial, wie Kerzenleuchter, Vasen u.v.m. ist vorhanden.

Für die termingerechte Bereitstellung und Beratung wenden Sie sich bitte an:

  • Renate Zeder, Telefon bis 19.00 Uhr (08141) 72257
  • stellvertretend Anita Schäfer-Langohr, Telefon bis 19.00 Uhr (08141) 818338

 

 

 

Aktuelles

Aktuelle Informationen und weitere Details finden Sie auf unserer 

04.04.2017

Und wieder strahlt die Osterkrone der Frauen-Union Eichenau auf der Rathauswiese

Am Montag, dem 3.4.17 haben viele geschickte Hände unserer FU-Frauen aus einer schlichten Metallkrone ein Schmuckstück geschaffen. Bereits im 11. Jahr wurde mit viel Buchs, vielen bunten Eiern und fröhlichen Schleifen ein strahlender Mittelpunkt im Kern unserer Gemeinde. Am Dienstag, dem 4.4.17 haben die starken Männer vom Bauhof das Kunstwerk an seinen Bestimmungsort gebracht und aufgerichtet. Nachdem unsere Dekorateurinnen nochmals Hand an die letzten Feinheiten vor Ort gelegt haben, hoffen wir nun, dass unsere Osterkrone wiederum Jung und Alt erfreut.

09.03.2017

Stafettenübergabe bei der Frauen-Union Eichenau

Nach teilweise drei Jahrzehnten engagierter Vorstandsarbeit hat sich die Hälfte des Vorstandes der Eichenauer Frauen-Union bei den Neuwahlen am 9. März 2017 aus der ersten Reihe verabschiedet. Gewürdigt wurde dieses Engagement von der oberbayerischen CSU-Bezirksrätin, Gabriele Off-Nesselhauf, der Kreisvorsitzenden der Frauen-Union, Katharina Plabst, sowie dem Ortsvorsitzenden und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CSU Eichenau, Peter Zeiler und dem Altbürgermeister Hubert Jung.

Ausgeschieden sind Christa Hiller, Katharina Hetzner, Ludmilla Peter, Brigitte Schandl, Renate Zeder und Anita Schäfer-Langohr.

 

Unter dem Motto „Bewährtes erhalten, mit neuen Akzenten“ stand die Antrittsrede der neu gewählten Vorsitzenden Christiane Koallick. „Der neue Vorstand repräsentiert den Mitgliedermix von Berufstätigen, Müttern, berufstätigen Müttern und Frauen im Unruhestand.

Themenschwerpunkt wird, auch nach fast 70 Jahren Gleichberechtigung durch das Grundgesetz, die Stellung der Frau in ihren sich verändernden Lebensumständen sein – nicht zu vergessen das soziale Engagement und die legendären Aktionen der Frauen-Union Eichenau in und für Eichenau.“, so Koallick.

23.02.2017

Weiberfasching 2017

Der Weiberfasching der Frauen-Union Eichenau fand am 23. Februar 2017 unter dem Motto "Viva España" statt.

Dieses Jahr mit neu gestalteter Bar. Mit dabei war die Band NACHTSTARK, das Olchinger Männerballett und die Eichenauer Tanzgruppe "Dynamic Diamonds". Es war ein toller Abend mit ausgelassener Stimmung in der ausverkauften Friesenhalle. Wir freuen uns schon jetzt auf das kommende Jahr!

 

Bild: Barbara Neider

09.12.2016

Vorweihnachtlicher Abend

Zu unserem griabign "vorweihnachtlichen Abend" kamen am Freitag, den 9. Dezember 2016 fast 60 Mädls.

Nach der Begrüßung der Vorsitzenden Christa Hiller überbrachten uns der CSU-Ortsvorsitzende Peter Zeiler und der Fraktionsvorsitzende Dirk Flechsig ihren Dank für die gute Zusammenarbeit, sowie ihre Weihnachtswünsche. Zu besinnlicher Gitarren-Musik vom "Duo Yara und Alfons" und nach einer Lesung von unserem Alt-Bürgermeister Hubert Jung, sowie von Geli Jung und Lu Peter, haben wir dann "Weihnachten gefeiert".

30.11.2016

Besuch des Christkindlmarktes in Haidhausen

 Am Mittwoch, den 30.11.2016 hat die Frauen-Union Eichenau den "kleinen und feinen Christkindlmarkt am Weißenburger Platz in Haidhausen" besucht.

Der traditionelle Weihnachtsmarkt mit dem besonderen Flair findet auf dem romantischen Platz rund um den Glaspalast-Brunnen statt, in wirklich schöner, stimmungsvoller und weit weg von Hektik und Gedränge mit liebevoller Weihnachtsatmosphäre.

Natürlich hat's Glühwein, Eierpunsch, Beerenglühwein, gebrannte Mandln, Aus'zongne und Kartoffelpuffer gegeben.

25.09.2016

Besuch des Bayerischen Rundfunks

Im September 2016 besuchte die Frauen-Union Eichenau den Bayerischen Rundfunk.

Die Landesrundfunkanstalt mit Sitz in München gewährte den Mitgliedern einen interessanten Einblick in die abwechslungsreiche Arbeit seiner Mitarbeiter.

08.08.2016

Besichtigung der neuen CSU-Landesleitung

Erst seit wenigen Monaten ist die CSU-Landesleitung aus der Nymphenburger Straße in die hellen, großzügigen Räumlichkeiten in der Mies-van-der-Rohe-Straße in München gezogen.

Die Frauen-Union Eichenau war vor Ort und hat sich umgeschaut. 

30.07.2016

Jahresausflug zur "Kinderzeche"

Unser Jahresausflug 2016 führte uns für drei Tage zur "Kinderzeche nach Dinkelsbühl".

Alle Teilnehmerinnen waren von dem Festspiel in der Schranne, sowie vom Schwedenager, der historischen Stadtübergabe und natürlich von der Lore und den allerkleinsten Dinkelsbühlerinnen und Dinkelsbühlern, sowie den Tänzen und dem sonntäglichen Umzug restlos begeistert.

03.07.2016

Bürgermeisterwahl am 3. Juli 2016

Am 3. Juli 2016 war Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Eichenau. Nach 18 Jahren hat sich unser Bürgermeister Hubert Jung (CSU) entschieden nicht erneut anzutreten. Wir bedanken uns für eine gelungene Zeit und viele gute Erinnerungen.

Auch wenn die Wahl für unseren CSU-Kandidaten Dirk Flechsig letztlich nicht wie erhofft ausging, so hatten wir im Wahlkampf trotzdem eine tolle gemeinsame Zeit.

11.05.2016

Mitgliederausflug auf Einladung der Bezirksrätin Gaby Off-Nesselhauf

Am Mittwoch, den 11. Mai 2016 sind fast 40 Mitglieder der Frauen-Union Eichenau incl. ein paar Ehemännern und Partner zu einem Ausflug in den Chiemgau gestartet.

Nach einem vorzüglichen Frühstück beim "Dinzler" am Irschenberg, einer Führung durch die Kaffee-Rösterei und einer Vorbeifahrt in Wilparting kamen wir nach etwa einer Stunde Fahrt im Bauernhausmuseum in Amerang an. Nach der Führung durch die Bauernhäuser brotzeiteten wir mit der Bezirksrätin Gaby Off-Nesselhauf und dem Bezirksrat Sebastian Friesinger. Es war wieder einmal ein wunderschöner, informativer Tag - alles hat gepasst, das Wetter, d' Leit' - einfach ois hoit.

08.05.2016

Rosige Muttertagsgrüße

Am Samstag, den 7. Mai 2016 hat die Frauen-Union Eichenau über 350 Rosen verteilt.

Allen Mama's und Frauen wünschen wir einen wunderschönen Muttertag und habt Dank' für alles was ihr für uns tut und getan habt <3

diesen Wünschen schließt sich auch unser CSU-Bürgermeisterkandidat Dirk Flechsig an.

02.05.2016

Maibowle in der Eichenauer Seniorenbegegnungsstätte

Und auch heuer hat die Frauen-Union Eichenau wieder Senioren Kuchen und Maibowle serviert.

Bei flotter Musik und den einschlägigen Mai-Ohrwürmern schmeckte unseren Senioren der Kuchen nochmal so gut. Ein richtig, richtig schöner Nachmittag war es und wir glauben schon, dass wir wieder ein bissal Freude zu unseren Senioren gebracht haben.

17.03.2016

Die Osterkrone 2016

Sie ist mittlerweile eine großes Stück Tradition im Herzen Eichenaus: Die Osterkrone der Frauen-Union Eichenau. Damit setzt die Frauen-Union auch heuer wieder ein Zeichen für den Frühling und das nahende Osterfest.

Am Mittwoch, den 16. März, trafen sich über 15 Mädels der Frauen-Union im Bauhof in Eichenau um das Eisengestell der Osterkrone mit frischem Buchs, bunten Eier-Girlanden und fröhlichen gelben Schleifen zu schmücken. Da die Osterkrone im vergangenen Jahr von Vandalen umgeworfen wurde und verbogen war, musste sie erst vom Bauhof wieder "auf Vordermann" gebracht werden. Auch mussten viele Eier ersetzt und das Schild erneuert werden. Am anschließenden Donnerstag wurde die Osterkrone dann für alle Eichenauer Bürgerinnen und Bürger auf dem Kirchplatz aufgestellt und von vielen Kindern und Schaulustigen bestaunt.

Zum Auftakt der Osterwochen wurde die Osterkrone am Palmsonntag von unserem Pfarrer Martin Bickel gesegnet.

02.03.2016

Jahreshauptversammlung 2016

Am Mittwoch, den 2. März 2016 fand die Jahreshauptversammlung der Frauen-Union Eichenau statt. 

Zahlreiche Mitglieder konnten für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt werden. Neben einem langen und spannenden Rückblick auf das Jahr 2015 konnten neue Aktionen für das neue Jahr vorgestellt werden.

Als Ehrengäste konnte die FU den Bürgermeister Hubert Jung und den Bürgermeisterkandidaten Dirk Flechsig begrüßen.

04.02.2016

Weiberfasching

Der Eichenauer Weiberfasching ist mittlerweile fast schon legendär. Am Donnerstag, den 4. Februar 2016 war es wieder soweit. Das Motto des Jahres 2016: Bollywood.

Zum dritten Mal in Folge hat die Band "Nachtstark" die ausverkaufte Friesenhalle zum beben gebracht und alle Gäste begeistert. Zwei Showeinlagen haben den Abend rundum perfekt gemacht: die jungen Tänzerinnen der Eichenauer Bollywood-Tanzgruppe "Khali Tscheji" verzauberten mit ihren indischen Tänzen und die Piloten und Flugbegleiterinnen des "Allinger Männerballetts" überraschten mit ihrem unglaublichen Rhythmusgefühl. 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen Gästen im Jahr 2017!

04.12.2015

Vorweihnachtlicher Adventsabend

 Dieses Jahr veranstaltete die Frauen-Union Eichenau ihren vorweihnachtlichen Adventsabend im kleinen Saal der Friesenhalle.

Neben Weihnachtsgeschichten, vorgetragen von Christa Hiller, gab es einen Ausschnitt der Oper "Carmen" mit Handpuppen. Außerdem wurde ein wiederspenstiger Truthahn mit viel Whisky von Lu Peter gebraten. Alles in allem feierten wir einen gemütlichen und sehr amüsanten Abend.

Mit dabei waren auch Bürgermeister Hubert Jung, Bürgermeisterkandidat und Fraktionsvorsitzender Dirk Flechsig, Bezirksrätin Gaby Off-Nesselhauf und Ortsvorsitzender Peter Zeiler, sowie Frauen-Union Kreisvorsitzende Kathi Plabst.

02.12.2015

Ausflug zur Redaktion der Süddeutschen Zeitung Fürstenfeldbruck

Wie arbeiten Journalisten den ganzen Tag und oft halbe Nächte, wie kommen Nachrichten in die Zeitung und ins Internet? Mit diesen Fragen sind am Mittwoch 13 Mitglieder der Frauen-Union Eichenau in die Redaktion der SZ Fürstenfeldbruck gekommen und haben sich über den Lokalteil der größten deutschen überregionalen Tageszeitung informiert. Initiiert hatte den Ausflug in die Schöngeisinger Straße in Fürstenfeldbruck die Vorsitzende der Frauen-Union Christa Hiller.

Herzlichen Dank an Herrn Setzwein, Journalist der SZ, für die ausführlichen Informationen.

17.10.2015

Klausurtagung der Eichenauer Ortsverbände und CSU Fraktion

Der Bürgermeisterkandidat Dirk Flechsig traf sich mit der Eichenauer CSU Fraktion und dem Vorstand der CSU, sowie den Vorsitzenden der Frauen-Union und Jungen Union Eichenau in Ettal zum gemeinsamen Klausurwochenende.

Neben regen Diskussionen, neuen Ideen und konstruktiven Gesprächen kam auch der Spaß nicht zu kurz.

10.10.2015

Eichenauer Weinfest

Ein gelungenes Weinfest des CSU Ortsverbandes, nicht nur mit guten Weinen und Essen, sondern auch mit super Stimmung! Wer nicht dabei war hat definitiv etwas verpasst.

Die Frauen-Union Eichenau hat tatkräftig mitangepackt und bei der Umsetzung geholfen. Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

25.09.2015

Tagesausflug zum Schloss Herrenchiemsee

Schloss Herrenchiemsee - immer wieder und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.

Einen Tag lang war die Frauen-Union Eichenau unterwegs auf der größten Insel des Chiemsees im südlichen Bayern. Es war ein durchweg wunderschöner Tag und auch das Wetter hat bis zum Ende mitgespielt.

10.09.2015

Lounge in the City 2015

An einem schönen Herbstabend trafen sich am 10. September 2015 Mitglieder der Frauen-Union und Jungen Union der Fürstenfeldbrucker Kreisverbände zur After-Work-Party "Lounge in the City". Das mittlerweile vierte - und damit fast schon traditionelle - Treffen ist ideal um die Politik einfach mal bei Seite zu lassen und gemütlich zusammen zu sitzen. 

Die Eichenauer Frauen-Union war natürlich wieder stark vertreten.

07.08.2015

Garten-Sommerfest

Bei selbstgemachter Caipi-Bowle und bestem Grillwetter genoss die Frauen-Union einen herrlichen Abend in Lu's Garten.

Mit viel Mühe bereitete der Vorstand eine Bilder-Präsentation der vergangenen sechs Jahre vor, so dass bei Sonnenuntergang in Erinnerungen geschwelgt werden konnte. 

17.06.2015

Radlausflug zum Landwieder See

Die Luft flimmerte vor Hitze, über den Kornfeldern hängt der typische Duft, am Straßenrand werden Erdbeeren verkauft, bis weit in den Abend ist es hell – es ist Sommer!

Bei einem Radlausflug genossen die Mitglieder der Frauen-Union Eichenau einen heißen Sommertag am See.

28.06.2015

Picknick in White auf der Rathauswiese

Bisher kannte man das berühmte ‚Dinner in White' eher aus Weltmetropolen, statt aus der Starzelgemeinde. Doch an diesem Sonntag trafen sich auch zahlreiche Eichenauer zum Picknick auf der Rathauswiese. Ganz in weiß gekleidet konnten die Eichenauer bei einem umfangreichen Rahmenprogramm ihr selbst mitgebrachtes Essen und ihre Getränke mit Freunden und Familie genießen.

Die Frauen-Union Eichenau war zahlreich vertreten und genoss einen abwechslungsreichen Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein.

19.06.2015

Frauen-Union Eichenau zu Gast im Landtag

Die Frauen-Union Eichenau war mit der CSU Eichenau auf Einladung des Ersten Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags Reinhold Bocklet zu Gast im Landtag.

Fragen des Asylrechts und der Währungsunion standen im Mittelpunkt der Diskussion mit dem langjährigen Abgeordneten.

12.06.2015

Ausflug zur Insel Mainau

Blaues Blut und rote Rosen, subtropische Blütenpracht, ein Märchen-Schloss, Mammutbäume, ein Schmetterlingshaus und sogar einen Maulbeerbaum – das ist die Insel Mainau. 

Die Frauen-Union Eichenau nahm sich einen Tag Zeit, um die Farbenpracht auf der Insel im Bodensee zu bestaunen.

09.05.2015

Rosen zum Muttertag

Rosen zum Muttertag - eine langjährige Tradition der Frauen-Union Eichenau.

Auch dieses Jahr verteilte die Frauen-Union wieder Rosen in allen Farben an Frauen auf der Eichenauer Hauptstraße.

05.05.2015

Maibowle und Kuchen für evang. Pflegezentrum

Mit einer großen Schüssel Waldmeister-Bowle und einem Buffet mit selbst gebackenen Kuchen und Torten verwöhnte die Frauen-Union Eichenau die Bewohner des Evangelischen Pflegezentrums Eichenau zum Beginn des Mai.

23.03.2015

Unser Zeichen für den Frühling - Die Osterkrone

Auch in diesem Jahr setzte die Frauen Union Eichenau wieder ein Zeichen für den Frühling und das nahende Osterfest, denn eine Osterkrone ver heisst Frühlingsstimmung.

Dazu trafen sich über 20 Mädels der Frauen-Union im Bauhof in Eichenau um das Eisengestell der Osterkrone mit dem frischem selbst geschnittenen Buchs, bunten Eier-Girlanden und fröhlichen gelben Schleifen zu schmücken. Nur zwei Tage später konnte die Osterkrone im Zentrum Eichenaus bestaunt werden.