München VIII

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher!


Die Münchner Frauen Union ist in neun Kreisverbände gegliedert. Unser Kreisverband (KV VIII) liegt im Münchner Nord-Westen und umfasst die Stadtteile Nymphenburg, Gern, Neuhausen, Laim-Ost, Hasenbergl, Feldmoching, Lerchenau, Siedlung am Lerchenauer See, Fasanerie-Nord, Ludwigsfeld, Moosach und Olympia-Pressestadt.

Die Frauen Union ist eine Arbeitsgemeinschaft der CSU und deshalb auch in die politische Arbeit unserer Stadt aktiv eingebunden. So engagieren sich mehrere Mitglieder unseres Verbandes in den Bezirksausschüssen unseres Kreisverbandsgebietes: Susanne Dietrich, Christine Rapp, Anna Soppe und Gabriele Steffe sind Mitglieder im Bezirksausschuss 10 (Moosach), Sabine Nasko, Kristina Frank e.a. StR und Gudrun Piesczek im Bezirksausschuss 9 (Neuhausen-Nymphenburg). Gleichzeitig dürfen wir die Landtagsabgeordnete Mechthilde Wittmann zu unseren Mitgliedern zählen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie von unseren ehrenamtlichen Tätigkeiten überzeugen können, denn unser Stadtteil braucht starke Frauen! Werden Sie Mitglied in der Frauen Union, eine Arbeitsgemeinschaft der CSU und gestalten Sie Ihren Stadtteil aktiv mit.

Herzliche Grüße,

Ihre Sabine Wohlrab
Kreisvorsitzende Frauen Union KV München VIII
Bezirksrätin von Oberbayern

  Wir über uns

Unser Kreisvorstand
Vorsitzende Sabine Wohlrab
Stellvertretende Vorsitzende Claudia Hammerschmidt
Peggy Kleinfeld
Maria Theresia Müller
Pleithner Paula
Schatzmeisterin Gisela Helmold
Schriftführerin Roswitha Dalen
Sabine Pilzweger
Beisitzerin Christa Dureder
Inge Fischer
Hildegard Heidbrink-Obermeier
Gisela Klöpfer
Michaela Schäfer
Anna Soppe
Antonia Waldner

 

 

Sabine Wohlrab, Vorsitzende

 „Neben meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Vorsitzende der Frauen Union Kreisverbandes München VIII bin ich Ortsvorsitzende der Frauen Union Neuhausen-Nymphenburg sowie stellvertretende Ortsvorsitzende der CSU im Ortsverband Neuhausen-Nymphenburg und Mitglied des CSU-Kreisvorstandes im Kreisverband VIII. Meine ehrenamtlichen Tätigkeiten habe ich 2002 bei der Jungen Union gestartet. Jedoch sind mir vor allem die politischen Themen von Frauen, für Frauen und mit Frauen wichtig. Als berufstätige Ehefrau und Mutter, ist es mir eine besondere Herzensangelegenheit Frauen zu unterstützen, die Familie und Erwerbstätigkeit vereinbaren wollen. Jedoch auch für alle anderen Lebensformen, ob sich Frauen ausschließlich der Familie oder dem Beruf widmen oder bereits im Ruhestand sind, setze ich mich ein.“

 

 

  Themen und Ziele

Politik von Frauen, für Frauen und mit Frauen!

 

Fakten, Fakten, Fakten

Wir sind mit rund 27.000 Mitgliedern die zweitgrößte Arbeitsgemeinschaft der CSU. Unsere Mitglieder verteilen sich auf 10 Bezirks-, 106 Kreis- und 575 Ortsverbände, denen jeweils eine Vorsitzende vorsteht. Die Frauen-Union wird nach außen vertreten durch die Landesvorsitzende Dr. Angelika Niebler (Euroaabgeordnete).

Unseren Sitz haben wir in der Landesleitung der CSU in München, wo die Landesgeschäftsstelle als Koordinations- und Organisationsstelle fungiert. Im Gegensatz zu Frauenarbeitsgemeinschaften anderer Parteien, wie etwa der CDU, erfolgt der Eintritt in die Frauen-Union unabhängig vom Eintritt in die CSU.

Unser Anliegen

  • Wir vertreten die Anliegen der Frauen in der CSU und auf der Grundlage des Grundsatzprogramms der CSU in der Öffentlichkeit.
  • Wir nehmen zu allen wichtigen Problemen der Zeit Stellung und setzen uns insbesondere für die Belange der Frauen und Familien ein.
  • Wir pflegen enge Kontakte zu anderen Frauenorganisationen und vertreten deren Belange und berechtigte Anliegen.

Für alle Frauen

Wir sprechen bewusst alle Altersgruppen an, denn wir sind überzeugt: Jung und Alt können voneinander profitieren. Wir sprechen Frauen in ihren unterschiedlichsten Biographien an:

  • Frauen die sich ausschließlich der Familie widmen.
  • Frauen die Familie und Erwerbstätigkeit vereinbaren wollen.
  • Frauen, die sich ausschließlich für Beruf und Karriere entscheiden.
  • Frauen, die sich im verdienten Ruhestand befinden.

Frauen in Führungspositionen

Politik, Gesellschaft und Wirtschaft können es sich heute nicht leisten, auf die Erfahrungen von Frauen zu verzichten. Wir betrachten es daher als eine unserer vordringlichsten Aufgaben, Frauen noch stärker auf zukünftigen Führungspositionen in Politik und Wirtschaft vorzubereiten. Dazu gehört, dass wir junge Frauen gezielt durch Mentoring-Projekte schulen und an politische Mandate heranführen. Frauen müssen die Möglichkeit erhalten, ihre Potentiale in die politischen Entscheidungsprozesse einzubringen.

Frauennetzwerk

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit betrifft den Ausbau und die Pflege unserer Frauennetzwerke. Wir suchen den regionalen, den nationalen sowie den internationalen Dialog mit Führungsfrauen aus allen Bereichen - aus Politik, Medien, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Ebenso pflegen wir den Kontakt zu Frauenverbänden und Frauenarbeitsgemeinschaften anderer christlich-konservativer Parteien. Uns ist wichtig, dass diese Netzwerke nicht nur auf dem Papier stehen, sondern aktiv zur politischen Einflussnahme genutzt werden.

Unsere Themen

Wir verstehen Frauenpolitik als Querschnittsaufgabe, die sich in allen Politikfeldern abspielen muss: In der Familien- und Sozialpolitik ebenso wie in der Wirtschaftspolitik, Umweltpolitik bis hin zur Europa- und Außenpolitik. Daher wenden wir uns innerhalb der Verbände und Projektgruppen auch einem breiten Spektrum an Themen zu, wobei die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit in der Frauen-Union immer ein zentrales Thema darstellt.

  Termine

24.08.2017

Gesprächsrunde mit Stephan Pilsinger

Beginn: 19:00 Uhr

Metzgerwirt
Nördliche Auffahrtsallee 69, 80638 München

Der Kreisverband München VIII lädt herzlich zur Veranstaltung mit dem Bundestagskandidaten für München-West, Herrn Stephan Pilsinger am Donnerstag ein.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Keine Anmeldung erforderlich.

28.08.2017

Politik & Prosecco

Beginn: 18:30 Uhr

Cuore Ristorante Pizzeria Cucina
Luisenstr. 47, 80333 München

Wir freuen uns auf die nächste Politik & Prosecco Veranstaltung mit unserem Bundestagsabgeordneten Bernhard Loos, Julia Obermeier, MdB und weiteren Mandatsträgerinnen!

 

Keine Anmeldung erforderlich.

  Aktuelles

06.07.2017 Sommerlounge der CSU Moosach im Alten Wirt

Sommer, Sonne, gute Laune! Am Donnerstag fand die 3. Sommerlounge der CSU Moosach im Alten Wirt Moosach statt. Bei großartiger Stimmung und vollem Haus kam man auch mit dem Bundestagskandidaten für den Münchner Norden, Bernhard Loos ins Gespräch - und mittendrin Sabine Wohlrab vom Kreisverband München VIII.

 

 

01.07.2017 Infostand „Sicherheit braucht Freiheit“ Rotkreuzplatz

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläum 850 Jahre - Bürgerfest Neuhausen am Rotkreuzplatz war auch die Frauen-Union München VIII mit einem Infostand vertreten. Unter dem Motto „Sicherheit braucht Freiheit“ trafen gut gelaunte Bürgerinnen und Bürger auf die smpahtische Julia Obermeier, MdB und es kam zu vielen interessanten Gesprächen. Bei strahlendem Sonnenschein ließ es sich über die zentralen Themen Öffentliche Sicherheit als auch die Zukunftssicherheit jedes Einzelnen besonders gut diskutieren.

 

 

  Kontakt

Wir würden uns über Ihre Mitgliedschaft und Ihre Mitarbeit sehr freuen! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren: Mitgliedschaft, Lob und Kritik

Kreisvorsitzende
Sabine Wohlrab

Email: sabine.wohlrab.csu@gmx.de  
Telefon: 089 - 20201528

Webauftritt München VIII

Maria Theresia Müller

Email: m_pankl@gmx.net

 

Bildnachweise, Urheber:
© Fotolia 66145998 leszekglasner
© Maria Theresia Müller